Kopf-Shiatsu – für eine entspannte Ausstrahlung

Viel im Kopf ? Immer wieder Kopfschmerzen ? Das Gesicht „strahlt“ nicht mehr ?

Eine intensive Kopf-Shiatsu kann jedoch nachhaltig gegen diese Schmerzen und viele weitere Beschwerden helfen. Bei dieser Behandlung wird von den Schultern bis zur Kopfhaut – alles „shiatsuiert“ oder akkupressiert. Dies geschieht durch leichte Knetungen, gezielte Dehnungen und kreisende Streichungen. Weil das Gesicht und auch die Kopfhaut durch viele Nervenzellen sehr sensibel ist, wird die Behandlung hier sehr sanft durchgeführt.

Beim Shiatsu am Kopf und Oberkörper werden Meridiane und Akupunkturpunkte im Bereich von Gesicht, Kopf, Nacken, Hals und oberen Brustkorb harmonisiert. Stagnation und Verspannungen können so gelöst werden. Die Durchblutung verbessert sich, dadurch ist es möglich auch auf tiefer liegende Verspannungen, Ungleichgewichte oder Schmerzen einzuwirken. Es wird nicht nur das lokale Anwendungsgebiet behandelt.

Zumeist ergibt sich eine harmonisierende Wirkung auf den gesamten Organismus und auf die Seele. Durch Stimulation ist es möglich den Körper in ein neues Gleichgewicht zu bringen. Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen, Nervosität, Stress und  Verspannungen können durch die Bewegungen rund um den Kopf  und Nacken natürlich und nebenwirkungsfrei behandelt werden.

Shiatsu mobilisiert körperliche und seelische Energien. Die zarten Streichungen beleben den Lymphfluss und regen die Durchblutung an, so dass Falten reduziert werden können. Die Anwendung unterstützt das Zellwachstum und stärkt die Gesichtsmuskulatur. Bei regelmäßiger Behandlung reduzieren sich vorhandene Falten und das Gesicht erhält eine entspanntere Ausstrahlung.

Buchen Sie gleich einen Termin – oder verschenken Sie es !
Angebot gültig im Mai – EUR 35,- Dauer 1/2 Stunde

Leave a Reply

Your email address will not be published.